Spielerisch Englisch lernen mit Kindern – Club Lingumi

Written on

July 5, 2018

Written by
Stefan
Business Development

Club Lingumi – Spielerisch Englisch lernen mit Kindern

Mit der Firma Lingumi lernen Vorschulkinder Englisch: mit uns macht Englisch lernen mehr Spaß, ist erschwinglicher und effektiver für Familien mit Kindern zwischen 2-6 Jahren.

In diesem Blog kannst du die Geschichte hinter Lingumi oder 12 schnelle Fragen und Antworten zu Lingumi lesen. Wir haben auch einen Beitrag zum Thema „Kinder und Bildschirme“ von einem Neurowissenschaftler der Cambridge University.

Club Lingumi ist unsere spielerische, interaktive Englisch Lernapp für Familien. Die App basiert auf mehr als zwei Jahren Forschung und Entwicklung in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Lehrern, Eltern und natürlich Kleinkindern. So konnten wir eine Lernmethode entwickeln, die spielerisch und wirksam ist, und für neugierige und wissbegierige Kinder eine Grundlage zum Englisch lernen bildet.

In der App schalten wir nur eine neue Lektion pro Tag frei, um es Familien zu erleichtern, einen gesunden Umgang mit digitalen Inhalten einzuführen. Wir glauben nicht, dass Tablets, Handys & Co. zwingend gut oder schlecht sind - wir sehen sie stattdessen als eine Art Werkzeug, das man nur richtig nutzen muss.

Jede Lektion besteht aus 5-6 lustigen Spielen voller Bildern, die von unserem Entwicklungs- und Designteam erstellt werden. Die Spiele lehren alles von einzelnen Substantiven, wie „Hund“, über Verben und Adjektive, bis dein Kind schließlich sogar ganze eigene Sätze formt, indem es Worte aneinanderreiht. Heraus kommt dann etwas wie „a jumping blue elephant“ (ein hüpfender, blauer Elefant)! Das ganze macht viel Spaß und vermittelt deinem Kind gleichzeitig ein Verständnis des englischen Sprachbaus, anstatt ihm nur zu lernen, kurze Texte zu lesen und zu wiederholen. Das macht echtes Lernen aus, fühlt sich aber an wie Spielen.

Jede Familie kann Club Lingumi nutzen, egal ob ihr zu Hause Englisch sprecht oder nicht. Als englischsprachige Familie unterstützt Lingumi die Entwicklung von Sprache und Wortschatz. Falls dein Kind die ersten Lektionen zu einfach findet, können wir es gerne ein paar Lektionen überspringen lassen.

Wenn ihr als Eltern kein Englisch sprecht, schickt Club Lingumi euch eine Anleitung in eurer Sprache. So könnt ihr trotzdem aktiv an der Erfahrung eures Kindes teilhaben und gemeinsam spielen und lernen.

Nach der gratis Testperiode wird Lingumi kostenpflichtig. Es kostet 7,99€ pro Monat - soviel wie ein paar Kaffee oder 1/3 einer Englischstunde. Die meisten Familien spielen mit Lingumi 2-3 mal pro Woche. Aber es gibt auch Familien die spielen jeden Tag. Bereits gespielte Lektionen können jederzeit im "Freies Spiel"-Bereich wiederholt werden. Dein Kind wird nicht nur hunderte Vokabeln lernen, sondern auch in der Lage sein, Fragen zu beantworten, sozial zu interagieren und Sätze zu bilden. Ältere Kinder können auch schon beginnen Phonetik und Buchstabenformen zu lernen.

Probiere Club Lingumi noch heute kostenlos aus - erfahre hier mehr und melde dich an.

Continue reading: